Fantasyautorin


Flügel für deine Fantasie

Aufgewachsen im Bergischen Land hat Anna Kleve schon früh ihre Liebe zu Büchern entdeckt. Kein Wunder, da eine Wand ihres Kinderzimmers mit einem großen Bücherregal vollgestellt war, in dem alle Bücher aufbewahrt wurden. Dies brachte sie irgendwann in den Bereich Fantasy, in dem sie heute hauptsächlich im Subgenre Gay-Fantasy schreibt. Ihre Romane schreibt sie dabei mit einem Schuss an Spannung, gestaltwandlerischen bis magischen Abenteuern und einer gehörigen Portion Romantik. Gelegentlich stattet sie auch der Romantasy einen Besuch ab. Neben ihrer Freude Leinwände farbig zu verschönern und zu gestalten, schreibt Anna auch gerne Fantasy für die kleineren Leser. Dazu sagt sie auch: Fantasie ist wie ein Schmetterling, hauchzart und kann in alle möglichen Richtungen fliegen.  

NEUIGKEITEN


Neuerscheinung

Mit einer als niedrig eingestuften Magie und noch dazu zweitgeborenes Hexenkind, wird von Lazar nichts Großartiges erwartet.
Doch dann kommt der chinesische Austauschstudent Qiang an dieselbe Hexenuniversität. Mit seinen ungewöhnlichen Ansichten und einer unwiderstehlichen Anziehungskraft, die er auf Lazar ausübt, verändert sich einiges.
Gleichzeitig geschehen gefährliche und ungewöhnliche Dinge, die sich erst nach und nach als zusammenhängend herausstellen und in Lazar viele Fragen aufwerfen.
Wer ist Qiang wirklich?
Welche Geheimnisse verbergen sich hinter dem vermeintlichen Studenten?
Und was steckt hinter den Ereignissen, denen er sich auf seine eigene Art entgegenstellt und die auch ihn vor schwere Entscheidungen stellen?

Gardal ist kleiner als andere Orks, aber nicht weniger wild und animalisch. Abgelehnt von seinem eigenen Volk widersetzt er sich Anweisungen und landet schließlich verletzt in einem verborgenen Tal.Mehr tot als lebendig, wird er von dem Goblin Darak gefunden, der nun vor einer großen Entscheidung steht,die gefährliche Konsequenzen haben kann.

Wird er dem Ork dennoch helfen?

Nur widerwillig zieht Fischkatzenteenager Basti mit seinen Eltern vom TIermenschendorf in eine Menschenstadt und verbirgt vor den Menschen wer er wirklich ist. Erst als er Dylan kennenlernt, der in ihm die Instinkte der Fischkatze weckt, beginnt seine Abneigung zu bröckeln.
Doch Dylan scheint nicht mit diesen Instinkten einverstanden zu sein. Oder kann es sein, dass Basti sich täuscht und da sogar noch viel mehr hinter steckt?

Der Halbgott Mika ist im Dschungel aufgewachsen, doch als sein göttlicher Onkel sich mit einer nur halbverständlichen Nachricht an ihn wendet, begibt er sich nach Europa, um eine Antwort zu suchen.
Um Zugang zu bestimmten Unterlagen zu bekommen, schreibt er sich als Student in einer magischen Universität ein.
Dort lernt er schon bei seiner Ankunft den Banshee Kane kennen, der bei seinem eigenen Volk nur mit Mühe ein Studium durchsetzen konnte.
Nach anfänglichem Gefühlswirrwarr entwickeln die beiden starke Gefühle füreinander, doch es soll nicht so einfach sein. Angriffe von Drachen, tödliche Krankheiten und göttliche Spiele werfen alles durcheinander und es bleibt die Frage: Wo stehen sie beide und ihre Liebe letztendlich, wenn sich die Wahrheit offenbart?

Als bei dem launischen Axor der Dämon Mileas auftaucht, steht seine Welt Kopf. Denn laut Mileas soll Axor ein Halbdämon sein.
Viel Zeit um darüber nachzudenken bleibt Axor nicht. Denn ein Halbengel greift ihn an und die Ereignisse überschlagen sich, so dass Axor immer tiefer in den Jahrtausende alten Konflikt zwischen Dämonen und Engeln gezogen wird. Immer an seiner Seite ist Mileas, der, von höheren Dämonen geschickt, ihm dabei hilft seine Kräfte zu kontrollieren und sein volles Potenzial auszuschöpfen.
Als Axor zum ersten Mal anderen seiner Art begegnet, wird er nicht sofort abgelehnt, sondern empfangen. Axors Gefühle für Mileas wachsen und wecken in ihm ungeahnte Vorlieben, doch da sind auch noch die Engel, die ihnen keine Ruhe gönnen.
Während eines Kampfes werden Axors Gefühle auf eine harte Probe gestellt. Denn er erfährt Dinge über sich und seine Herkunft, die in ihm eine einzige Frage aufkommen lassen: Wer ist er wirklich?



Kleve Fantasy